Gemeinsam können wir digitale Zusammenrbeit rocken!

Endlich die digitale Zusammenarbeit rocken!

Lust auf postive Veränderung Hast du schon mal Veränderung erreicht, auf die niemand Lust hatte? Hat nicht so gut geklappt, stimmts? Die IOM SUMMIT in Köln steht vor der Tür und hat vorher noch schnell eine Blogparade zum Thema gestartet, wie sich die digitale Zusammenarbeit in Unternehmen nun endlich voranbringen lässt. Darüber diskutiert wird schon lange, aber ihr merkt schon: …

Nach Kennzahlen steuern, lässt sich im Planspiel Fort Fantastic trainieren

Gemeinsam zur Digitalisierung: Daten verarbeiten im Team

Mit Fort Fantastic sicher nach Kennzahlen steuern Im Mai hatte unser Trainer Marc Weißel die Chance, ein Fort Fantastic Demo-Seminar für interessierte Mitglieder der Creditreform zu veranstalten. Am schönen Phönix-See in Dortmund gab es für die 18 Teilnehmer die Gelegenheit, in unser beliebtes Unternehmensplanspiel hinein zu schnuppern. Damit nutzten sie dich Chance ein Stück weiter gemeinsam zur Digitalisierung zu schreiten. …

New Work: Was ist das und wie geht das?

Mehr als Home Office und Gleitzeit Ganz so neu ist der Begriff  ‚New Work‘ gar nicht mehr und trotzdem ist er für viele Menschen immer noch schwammig. Vielleicht, weil sie in alten Arbeitsstrukturen beschäftigt sind. Oder vielleicht, weil sie, wie ich viel darüber lesen und trotzdem das Gefühl haben, es noch nicht richtig verstanden zu haben. Tatsächlich habe auch ich …

Die #digifit-Blogparade sammelte Ideen, um der Digitalisierung optimistisch entgegen zu sehen

Das nimmt dir die Angst vor der Digitalisierung!

Download: #digifit Blogparade als eBook Zusammenfassung der #digifit Blogparade Der Psychologe Dr. Jan Kalbitzer erhielt 2015 für seine Forschung zu den Auswirkungen des Internets auf die Psyche den Max Rubner-Preis. Er beobachtete, dass Menschen dazu neigen mit neuen Technologen häufig erst mit Angst und später mit Verdrängung zu reagieren. Als Beispiel für diesen, wie er ihn nennt „problematischen Mechanismus“ führt …

Viele Menschen haben Angst vor der Digitalisierung

Was nimmt dir die Angst vor der Digitalisierung?

ANTI-DIGITAL-ANGST-BLOGPARADE Wir haben im letzten Jahr viele praktische Erfahrungen in Sachen Digitalisierung gesammelt: Wir entschlossen uns Ende des Jahres unseren Firmensitz im Technologiezentrum Schwerte aufzugeben. Das heißt, seit dem neuen Jahr arbeiten wir entweder im Home Office oder in einem hübschen coworking space im Herzen Dortmunds. Um unseren neuen digitalen Arbeitsplatz besser zu verwalten, nutzen wir nun außerdem ein neues …

Produktivität hängt von der Mitarbeiterzufriedenheit ab

Produktivität der Mitarbeiter steigern

Jeder kennt sie: Die unproduktiven Tage. Ich hätte da noch einiges zu erledigen, aber die Motivation ist im Keller. Die Uhr scheint rückwärts zu gehen. Ich habe keine Lust und will nach Hause, weil ich nicht vorankomme. Aber was heißt das für ein Unternehmen? Wenn wir als Mitarbeiter unproduktiv sind, hat das direkte Auswirkungen auf das Geschäft. Die Produktivität der …

Inspirierende Digitale Woche Dortmund

Letzte Woche war nicht irgendeine Woche. Es was die Digitale Woche Dortmund 2018, initiiert von der Wirtschaftsförderung Dortmund. Seit das Digitalfestival letztes Jahr zum ersten Mal an den Start gegangen ist, hat sich das Veranstaltungs-Angebot bereits verdoppelt. Was für eine Entwicklung! Auch wenn wir selbst keine Veranstaltung angeboten haben, ließen wir es uns nicht nehmen einige zu besuchen. So war ich …

Wir waren beim EduCamp 2018 in Hattingen

EduCamp 2018 in Hattingen

BuGaSi war beim EduCamp 2018 in Hattingen! Da Mareike und Marc beide schon einmal auf einem HochschulBarcamp in Freiburg waren, hatten wir auch schon gewisse Erwartungen. Völlig unvoreingenommen (bis auf unsere Erzählungen) war Benedikt, der zum ersten Mal mitkam. Getwittert wurde dazu allerseits unter dem Hashtag #echat18 Im oblidatorischen BarCamp-Du: Mach mit bei unserer Umfrage zu BarCamps (4 Klicks) Geahntes …

#BetterWork fängt mit flexiblem arbeiten an

Das bedeutet #BetterWork für mich

Warum ich das überhaupt hier kund tue? Na, weil etventure in einer Blogparade dazu aufruft darüber zu schreiben. Und ich finde die Idee spitze! Und deshalb zunächst: Warum mir diese Blogparade auf Anhieb gefällt Das Thema, bzw. Hashtag ist super gewählt. Es ist schön kurz und knackig und lässt viel Raum zur Interpretation. So animiert man viele Leute mit unterschiedlichen …

Wie sieht die Zukunft für Projektleiter aus?

Projektleiter können aufatmen: Die Digitalisierung schadet nicht

In seiner aktuellen Blogparade regt das ProjektMagazin die Diskussion darüber an, ob Projektleiter bis 2030 überflüssig, oder zur Schaltzentrale der digitalen Projektwelt werden. Die Digitalisierung lässt Berufe verschwinden und neue entstehen, soweit so klar. Die Frage, ob Projektleiter bis 2030 abgeschafft sind, beantwortet BuGaSi allerdings überzeugt mit: Nein. Vielleicht verändert sich bis dahin die Berufsbezeichnung, oder die Aufgaben werden mit …