vsi01
vsi02
vsi04
vsi05
vsi03
vsi06
vsi01
vsi02
vsi04
vsi05
vsi03
vsi06

Ich muß Euch sagen es weihnachtet sehr!

…Und trotzdem haben wir keine Weihnachtspost verschickt!

Was ist denn da schiefgelaufen? Fehlplanung, vergessen oder einfach nicht in Festtagsstimmung? Nicht doch! Wir sind doch dankbar für die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern im Jahr 2016. Und wir blicken hoffnungsvoll ins neue Jahr, dass wir auch 2017 wieder vielen bekannten und neuen Gesichtern begegnen werden.

Aber dass Sie dieses Jahr auf Post von uns verzichten müssen, ist gleichzeitig unser bzw. Ihr Geschenk. Sie können nicht folgen? Also: Wir haben uns gedacht, dieses Jahr gibt’s einfach eine gute Tat. Wir sparen Geld für Weihnachtskarten und Geschenke. Sie müssen zwar auf unsere Zuwendung verzichten, dafür profitiert aber ein sozialer Verein davon – Und zwar nicht irgendeiner!

Vor- und Nachsorge für den individuell richtigen Lebensweg

Neben Präventionsmaßnahmen, gehört auch der Täter-Opfer-Ausgleich zu den Aufgaben des VSI
Der VSI betreibt soziale Arbeit in Schwerte

Wir haben uns entschieden, Geld an den Verein für Soziale Integration Schwerte e.V. (VSI) zu spenden. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht jungen Menschen zu helfen, die persönliche, familiäre oder ausbildungsbezogene Probleme haben. Dazu können Drogenberatung und andere pädagogische Maßnahmen gehören. Auch kriminell Gewordene werden hier beispielsweise durch die Straffälligenhilfe oder den Täter-Opfer-Ausgleich unterstützt.

Die Arbeit reicht von sozialpädagogischer Beratung über Maßnahmen zur Förderung der Entwicklung der familiären Erziehung bis hin zu offenen Angeboten zur Vermeidung oder Minderung störender Einflüsse. Der VSI ergreift gezielte Aufgaben bei Straffälligkeit und betreibt Öffentlichkeitsarbeit im Interesse der Zielgruppen. Ob Graffiti-, oder Hip Hop-Workshop, Nachtfußball, Bauwagen, Partybus oder Fotoausstellung – Mit ihren Angeboten von Faktor Ruhr, bietet der VSI nicht nur abwechslungsreiche Freizeitgestaltung für Jugendliche, sondern erreicht Sie auch dort wo sie sich aufhalten. Stichwort Prävention.

Lernen fürs Leben

Bei BuGaSi setzen wir natürlich darauf, dass man niemals aufhört zu lernen. Und man lernt bekanntermaßen auch aus Fehlern. Darum halten wir die Arbeit des VSI für wichtig, um Menschen eine Chance zu geben, sich (wieder) in einen geregelten Alltag einzufinden und eine Identität zu entwickeln mit der sie selbst zufrieden sind. Wer es ähnlich sieht wie wir und sich animiert fühlt, ebenfalls aktiv zu werden, kann sich an den Ansprechpartner des VSI Peter Frenz wenden.

Deshalb schicken wir dem Verein, den Menschen mit denen er sich befasst UND unseren Kunden, Partnern und Teilnehmern die besten Weihnachtsgrüße! Auch wir haben wieder einige spannende neue Erfahrungen im vergangenen Jahr gemacht (worüber man ja mittlerweile auch in diesem Blog lesen kann) und sind gespannt was der Jahreswechsel mit sich bringt.

Wir wünschen erholsame und besinnliche Festtage und viel Gesundheit und Glück im neuen Jahr!


Möchten Sie mehr mehr über den VSI oder unsere Weihnachtsspende erfahren?

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Fragen oder Feedback haben.
Zum Kontaktformular

Melden Sie sich für den Newsletter an, um über unsere Entwicklungen und Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.
Zum Newsletter anmelden

One thought on “Ich muß Euch sagen es weihnachtet sehr!

  1. […] entwickeln zwar normalerweise Weiterbildungsformate für Erwachsene, doch wir unterstützen auch gerne die Erwachsenen von morgen, wie beispielsweise durch eine Spende an die Kreisverkehrswacht Unna e.V. und den K&L Verlag. […]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.